Artikel mit dem Tag "Gewinnspiel"



Schreiben · 26. April 2021
Und schon ist das Wochenende wieder vorbei. Vielen Dank für eure Teilnahme an meinem Gewinnspiel zum Welttag des Buches und vor allem für eure schönen Statements zum Lesen. Die Glücksfee hat ihre Arbeit getan und folgenden Namen gezogen: Simona Herzlichen Glückwunsch! Bitte schick deine Adresse an nachricht[at]karostein.de.

Schreiben · 23. April 2021
Am 23. April wird der "Welttag des Buches" gefeiert. Die UNESCO hat 1995 einen weltweiten Aktionstag für das Lesen, für Bücher und auch für die Rechte der Autoren an ihren Werken eingerichtet. Es ist somit ein ganz besonderer Feiertag für uns Autoren, aber auch für alle Menschen, denen Bücher am Herzen liegen und für die lesen ein wichtiger oder besonderer Teil ihres Lebens ist. All das trifft auf mich zu und deshalb freue ich mich, dass es so einen Tag gibt. Ich bin stolz und...

Schreiben · 20. Januar 2021
Es ist wieder soweit! Ich bin total happy und hoffe, ihr habt auch Lust auf die diesjährige Valentinstagsaktion. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es könnte sein, dass es schon die achte oder neunte Aktion ist ... und ehrlich, ich bin in jedem Jahr gespannt und kann es kaum erwarten bis es losgeht. Natürlich seid auch ihr wieder gefordert. Diesmal lautet die Kategorie: Typische Valentinstags-Geschenkideen (oder auch nicht) Und hier sind eure Vorgaben: maximal drei Namen (wie immer!) eine...

Weihnachten · 20. Dezember 2020
Der letzte Adventsgewinnspielsonntag in diesem Jahr. Ich hoffe, ich konnte euch an den vergangenen Wochenenden ein bisschen unterhalten und vielleicht auch vom Alltag ablenken.

Weihnachten · 13. Dezember 2020
Es ist einer dieser besonderen Momente. Ich bin nicht nur aufgeregt, sondern auch sehr gespannt. Seit Jahren ist Schwängelbells nun schon ein Teil meines Weihnachtskalenders, aber bisher hielt sich der Besitzer des sexy-versauten Shops immer im Hintergrund. Na ja, natürlich ist in der Vorweihnachtszeit auch immer eine Menge los. Jetzt sitzt er jedenfalls hier bei mir, gemütlich auf dem Sofa mit einer Tasse Kaffee. Er lächelt zurückhaltend, während ich versuche ihn nicht allzuneugierig...

Weihnachten · 06. Dezember 2020
Ich wünsche euch einen wunderschönen Nikolaustag und hoffe, ihr hattet alle eine süße Kleinigkeit in euren glänzend geputzten Schuhen! Falls nicht, nutzt die Gelegenheit und nehmt an meinem Gewinnspiel teil. Diesmal gibt es gemütliche 15 Minuten Weihnachten und zwar gleich mit einer Tasse zum Tee. Außerdem befindet sich in dem Tütchen eine Miniweihnachtsgeschichte von mir, die ich sogar ein bisschen (eher stümperhaft) coloriert habe. Schreibt einen kleinen Kommentar unter diesen Post...

Weihnachten · 05. Dezember 2020
Und schon ist das zweite Adventswochenende da! Ich hoffe, ihr habt es bei euch inzwischen weihnachtlich-gemütlich! In diesem Jahr habe ich mir wieder vorgenommen, so viele kitschige Weihnachtsfilme wie möglich zu schauen. Netflix und Prime sind sehr ergiebig, sodass ich schon ein paar angeguckt habe. Hach, so viel Romantik, Weihnachten, Schnee und natürlich Küsse unter dem Mistelzweig ... Ich mag das *lach* Aber nun kommen wir erst einmal zur Auslosung! Mein Sohn ist als...

Weihnachten · 29. November 2020
Herzlich Willkommen zum diesjährigen Adventswochenend-Kalender auf meinem Blog! Wie in jedem Jahr herrscht bei mir noch ein bisschen Chaos. Mein Sohn war gerade ganz erstaunt, als ich ihm sagte, dass heute der 1. Advent ist! Wir haben also noch nichts geschmückt, was ich aber gleich nachholen werde. In diesem Jahr ist alles ein bisschen anders. Auch dieser Kalender. Obwohl ich hoffe, dass ich euch mit meiner Idee die Weihnachtszeit ein bisschen versüßen kann. Ich habe es im letzten...

Ostern · 15. April 2020
Vielen Dank für die lieben Ostergrüße und aufmunternden Worte. Ich habe mich sehr gefreut und hoffe, dass es nicht zu deprimierend klang. Eigentlich ist es gar nicht so schlimm, denn ich habe meine Familie um mich und wir hatten ein paar sehr schöne und ruhige Tage. Ganz entspannt, ohne den Stress und Druck von großen Familienfeiern. Wir haben einfach nur gemacht, worauf wir Lust hatten und was eben so Zuhause möglich ist. Sogar von einem Spieleabend konnten wir unsere Jungs (die ja auch...

Ostern · 12. April 2020
Ich habe mich schon eine kleine Ewigkeit nicht mehr gemeldet, was durchaus an den merkwürdigen Lebensumständen liegt. Grundsätzlich geht es mir und meiner Familie gut, aber ich bekomme meinen Kopf nicht über einen längeren Zeitraum frei. Eine Tatsache, die nicht unbedingt förderlich beim Schreiben ist. Jetzt ist jedoch Ostern. Deshalb schicke ich euch einen kleinen, lieben Gruß und hoffe, es geht euch allen einigermaßen gut. Haltet durch, genießt die Zeit und gönnt euch ein bisschen...

Mehr anzeigen